FORK - der "Überall-Tisch"



FORK ist ein handlicher Tisch, den man überall mit hin nehmen kann. Und er macht eine super Figur! Aus Eiche (Platte), Esche (Stiel) und Edelstahl in einer kleinen Holz-Manufaktur gebaut wird er in einer Größe von 75cm angeboten.
Ein edles praktisches Stück Möbel für (fast) überall in exzellenter Qualität!

Übrigens: Auch in der Lieblings-Farbe lackiert ist er ein echter Eye-Catcher!




FORK können Sie kaufen!

Für nur 139,00 EUR inkl. Verpackung zzgl. Porto von 8,00 EUR versenden wir den Tisch in ganz Deutschland.
Für Sendungen ins Ausland bitte anfragen.

Für die Version in Ihrer Lieblings-Farbe bitte vorher Anfragen.

Weitere Antworten und Bestellung per Email unter


Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB)

  1. Allgemeine Bestimmungen: Die nachfolgenden AGB regeln die Vertragsbedingungen zwischen unserem Unternehmen HAUPTSACHE möbel Kiel mit der Anschrift HAUPTSACHE möbel Kiel, Tentenbrook 9, 24229 Dänischenhagen und Ihnen (Unternehmer und Verbraucher), soweit nicht einzelne Bestimmungen ausdrücklich nur für Unternehmer oder Verbraucher gelten. Die AGB finden in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung Anwendung auf alle Bestellung von Ihnen, die mit HAUPTSACHE möbel Kiel getätigt werden. Abweichende Bedingungen von Ihnen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir stimmen Ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.
  2. Leistungsbeschreibungen: 2.1. Wir bieten Ihnen maßgefertigte Möbel und Wohnaccessoires zum Kauf an, die Ihnen durch Direktlieferung mittels Spedition, Paketdienst oder anderem Weg an der von Ihnen genannten Lieferadresse geliefert werden. 2.2. Holz ist ein Naturprodukt, das Farbdifferenzen sowie wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Farbtöne und Maserung sind nie gleichmäßig, insbesondere an Längsstößen und am Hirnholzenden. Abweichungen in Farbe und Struktur zwischen Teilen eines Möbelstücks oder gegenüber anderen Möbeln aus dem gleichen Holz bleiben vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien liegen und handelsüblich sind. Geölte Holzoberflächen können und dürfen ungleichmäßig in ihrer Farbe und Struktur aussehen. Holz kann sein Volumen ändern, was zu Verwerfungen, Passungenauigkeiten und Rissbildungen führen kann. Durch Licht.- und Klimaeinwirkung kann sich die Holzoberfläche, auch erst zu einem späteren Zeitpunkt, farblich verändern. Um eine eventuelle ungleichmäßige Farbveränderung zu vermeiden, sollte das Möbelstück immer gleichmäßiger Lichteinwirkung ausgesetzt werden. Insbesondere kann eine unterschiedliche Farbveränderung eintreten, wenn Teile der Oberfläche dauerhaft im Schatten sind, während andere Teile der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. 2.3. Bei den auf unserer Internetseite www.forktisch.de dargestellten Abbildungen handelt es sich um Beispiele, die nicht identisch, sondern in gleichartiger und gleichwertiger Form ausgeliefert werden. Die dargestellten Beispiele und Textbeschreibungen sowie verwendete Materialausschnitte dienen nur zur Information für Sie und stellen keine Zusicherung von uns da. Abweichungen sind möglich und zulässig, soweit sie sich im Rahmen der natürlichen und für die jeweilige Holzart typischen Farb- und Strukturbreite bewegen. 2.4. Ihr Möbel kann Ihnen in Einzelteilen geliefert werden und ist von Ihnen zusammenzusetzen. Aufbauanleitung und passendes Befestigungsmaterial sind im Lieferumfang enthalten.
  3. Zustandekommen des Kaufvertrages und die technischen Schritte zum Vertragsabschluss: 3.1. HAUPTSACHE möbel Kiel gibt ein verbindliches Angebot für das jeweils eingestellte Produkt zu den dort genannten Bedingungen mit dessen Freischaltung ab. 3.2. Um eine verbindliche Annahmeerklärung abzugeben, muss der Besteller seinen Warenkorb öffnen und für das dort zur Ansicht gespeicherte Produkt, über den Button "weiter zur Kasse" das Bestellformular aufrufen, ausfüllen und abschließend über den Button "zahlungspflichtig bestellen" absenden. Die Annahmeerklärung ist mit dessen Absenden verbindlich abgegeben und mit Zugang bei uns wirksam, so das sodann ein Kaufvertrag zustande gekommen ist. Der Vertragsschluss wird unverzüglich per E-Mail bestätigt. 3.3. Der Kaufvertrag kommt mit Sonderwünschen gegen Aufpreis zustande, wenn nach Öffnung des Warenkorbes der Besteller in das dort befindliche Feld "Nachricht zur Bestellung an HAUPTSACHE möbel Kiel einen Sonderwunsch einträgt, den HAUPTSACHE möbel Kiel im eingestellten Angebot zur Auswahl angeboten hatte, diese Nachricht an uns absendet und anschließend den Bestellvorgang abschließt.
  4. Preis und Zahlungsbedingungen: Alle Preise werden in Euro angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Anfallende Lieferkosten werden gesondert ausgewiesen. Sie müssen die Vorrausetzungen für eine ungehinderte Anlieferungsmöglichkeit schaffen. Mehrkosten durch Wartezeiten und Behinderungen gehen zu Lasten von Ihnen. Der Kaufpreis wird mit Zugang der Auftragsbestätigung bei uns durch Sie fällig. Aufrechnungsrechte stehen Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt oder unbestritten sind.
  5. Lieferung: 5.1. Die Auslieferung Ihrer bestellten Möbel oder Wohnaccessoires erfolgt erst nach vollständigem Ausgleich des Kaufpreises. Falls abweichend hiervon die Auslieferung Ihrer bestellten Ware vor der vollständigen Bezahlung erfolgt, bleibt diese bis zur Erfüllung sämtlicher Ansprüche aus dem jeweiligen Vertag durch Sie im Eigentum von HAUPTSACHE möbel Kiel. 5.2. Die Auslieferung Ihrer maßangefertigten Möbel erfolgt innerhalb von ca. 40 Werktagen nach Zahlungseingang. 5.3. Die Lieferung von Wohnaccessoires erfolgt durch ein Transportunternehmen innerhalb von 5 Werktagen nach Feststellung des Zahlungseingangs bei HAUPTSACHE möbel Kiel. 5.4. Die Auslieferung Ihrer Möbel durch ein Fuhrunternehmen ist, wenn nichts anderes vereinbart wurde, der Lieferort der erste zu ebener Erde erreichbare Raum im Haus der bei der Bestellung bzw. der Auftragsbestätigung angegebenen Lieferadresse (Rollanlieferung). Ist ein Raum zu ebener Erde rollbar nicht zu erreichen, so ist der Fuhrunternehmer nicht verpflichtet, Ihre Möbel bis über das Hindernis für eine Rollanlieferung wie Treppe, Treppenstufen oder steile Rampe hinaus zu liefern. Die Leistung des Anlieferns endet an den o.g. Stellen, es sei denn, Sie und wir bzw. das Fuhrunternehmen vereinbaren eine weitergehende Anlieferung. Ansonsten obliegt es Ihnen ab den o.g. Stellen das Abtragen Ihrer Möbel an den von Ihnen gewünschten Ort selbst zu organisieren. 5.5. Sofern der Leistungs- oder Lieferverzug nicht auf einer von mir zu vertretenden vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung beruht, ist die Schadensersatzhaftung ausgeschlossen.
  6. Mängelansprüche: Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 10 Tagen nach Zustellung per Mail oder Brief geltend gemacht werden. Im Falle des Vorliegens eines Mangels sind wir berechtigt, eine kostenfreie Ersatzlieferung vorzunehmen. Liegt eine mangelfreie Ersatzlieferung vor, so haben Sie keine weiteren Gewährleistungsrechte. Spätere Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel können nicht mehr berücksichtigt werden. Alle anderen Gewährleistungsansprüche verjähren nach 6 Monaten.
  7. Haftungsbeschränkung: HAUPTSACHE möbel Kiel haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet unser Unternehmen nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wird oder ein Fall des Verzugs oder der Unmöglichkeit vorliegt. Im Fall einer Haftung aus leichter Fahrlässigkeit wird diese Haftung auf solche Schäden begrenzt, die vorhersehbar bzw. typisch sind. Nach dem derzeitigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit beim Online-Handelssystems noch für technische und elektronische Fehler während eines Möbelverkaufs, auf die wir keinen Einfluss haben.
  8. Anwendbares Recht: Erfüllungsort für beide Vertragsparteien ist Kiel, Sitz des Unternehmens HAUPTSACHE möbel Kiel ist Dänischenhagen. Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen, ist Gerichtstand für alle Rechtstreitigkeiten das für Dänischenhagen, Sitz von HAUPTSACHE möbel Kiel, örtlich zuständige Gericht. Gleiches gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben. Die Bestimmung des UN-Kaufrechts findet keine Anwendung.
  9. Salvatoresche Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen unseres Vertages mit Ihnen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganze oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg der unwirksamen möglichst nahe kommt. Das gleiche gilt im Fall einer Vertragslücke.

Widerrufsbelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Bitte nutzen Sie dafür die Original-Verpackung, da diese für unsere Produkte passgenau angefertigt wurde. Ihr Widerruf muss die folgende Erklärung beinhalten:

Der Widerruf ist zu richten an:

HAUPTSACHE möbel
Kiel

Dr. Olaf J. Haupt
Tentenbrook 9
24229 Dänischenhagen

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Ihre Kosten aber auf unsere Gefahr.

Rückgabefolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Ausschluss des Rückgaberechtes nach §3 Abs.3 FernAbsG bei Maßanfertigung nach Kundenspezifikation.

Maßanfertigungen nach Kundenspezifikation sind alle Waren, die in anderer Ausführung als der im Angebot bezeichneten Standartausführung bestellt und wirksam bestätigt wurden (für die ein Kaufvertrag zustande gekommen ist).

Versand

Abwicklung:
1. Nach erfolgreichem Kauf erhalten Sie von uns eine Kaufbestätigung.
2. Bitte geben Sie in Ihrer Kaufabwicklung Ihre genauen Daten wie Lieferadresse, Emailadresse und eine Telefonnummer über die Sie tagsüber zu erreichen sind.
3. Nach Überprüfung der Zahlung wird Ihr Möbel innerhalb von ca. 40 Werktagen angefertigt und angeliefert.

Lieferung/Abholung

Die Lieferung Ihres Möbels durch ein Transportunternehmen beträgt 1-2 Werktage nach Abholung innerhalb Deutschland
Sie können Ihre Möbel auch nach Terminvereinbarung bei uns in Detmold abholen.

Verpackung:

Die Verpackung ist selbstverständlich mit im Preis enthalten.

Soweit die Lieferung in Länder innerhalb und außerhalb der EU angeboten wird, können Zölle, Konsulatsgebühren sowie außerhalb von Deutschland erhobene Steuern, Abgaben, Gebühren und höhere Versandkosten und damit in Zusammenhang stehende Kosten anfallen, die zu Lasten von Ihnen gehen.